Anchor link to top of page

Thüringen

Am 22.04.2021 hat die Thüringer Gemeindevertretung die Teilnahme am Landesprogramm familieplus beschlossen.

Neuigkeiten aus Thüringen
Pressespiegel Thüringen (intern)

Webseite der Gemeinde Thüringen
Thüringen in Zahlen
Thüringen Finanzdaten
Thüringen in der Wikipedia

Eckdaten (Stand Audit 2023)

Bezirk:Bludenz
Bürgermeister:Harald Witwer
Fläche:5,67 km2, 42 % der Fläche sind bewaldet. Der Anteil der landwirtschaftlichen Flächen an der Gesamtfläche liegt bei 38 %.
Einwohnerzahl:2.275 (Stand 01.01.2022)
Meereshöhe:574 m ü.A.
E-Mail:gemeinde@thueringen.at
Internet:www.thueringen.at

Audit 2023
14.09.2023 | Auditor Reinhard Sonderegger

Kinder-, jugend- und familienpolitische Kurzbeschreibung

2002 bis 2004 nahm Thüringen am Landesprogramm Familiengerechte Gemeinde, dem Vorläufer von familieplus teil. Über einen Fragebogen wurde die Bevölkerung eingeladen, Wünsche und Bedürfnisse zu artikulieren. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung wurden die Ergebnisse präsentiert. Jugendarbeit, Verkehrssicherheit und Begegnung waren die Themen, die sich als brisant herauskristallisiert haben. Unterstützung in der Jugendarbeit holte sich die Arbeitsgruppe vom Institut für Sozialdienste. 2003 fand an vier Samstagen ein Dorffest statt. Unter dem Motto „Ässa & Tschässa“ konnten sich die Generationen treffen. Kommunikation, Begegnung und die Zusammenarbeit der einzelnen Vereine standen im Mittelpunkt dieser Tage. Gleichzeitig wollte man auch ein Bewusstsein für die Nahversorgung im Ort schaffen. Zum Thema Verkehrssicherheit wurde ebenfalls einiges im Projektzeitraum umgesetzt.

Am 22. April 2021 beschloss die Thüringer Gemeindevertretung die Teilnahme an familieplus, mit dem Ziel sämtliche Lebensbereiche von Familien unter die Lupe zu nehmen. Der breite Zugang von familieplus, der die Handlungsfelder von A wie Arbeit bis Z wie Zusammenleben unter die Lupe nimmt, ist für Thüringen der ideale nächste Schritt, um den mit der „familiengerechten Gemeinde“ begonnenen Weg weitergehen. Thüringen soll ein rundum attraktiver Lebensraum für Familien sein. Vorhandene Angebote werden bedürfnisgerecht angepasst, sinnvoll gebündelt und wo nötig, werden neue Angebote entwickelt.

familieplus-Team (alphabetisch): Andreas Florineth | Christina Hammer | Markus Hartmann | Stefan Hartmann| Melanie Loretz | Judith Peindl | Beate Schwärzler | Harald Witwer

Gemeindebegleiterinnen: Sabine Jochum-Müller

Kinder-, Jugend und Familienpolitisches Profil 2023

Audit 2023 Ergebnis Thüringen
familieplus Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner