Anchor link to top of page

Koblach Ort des Lernens – Ergebnis der Online-Bürgerbeteiligung

Kategorien:

Die Gemeinde Koblach und „Vorarlberg mitdenken“ bedankten sich bei den TeilnehmerInnen an der Bürgerbeteiligung zum Bildungsleitbild und luden herzlich zur Ergebnispräsentation in die DorfMitte ein.

Die zahlreichen Beiträge der im Frühjahr 2024 durchgeführten Online-Beteiligung waren ein wertvoller Beitrag zur Gestaltung der Gemeinde und zeigten das starke Engagement der Bürgerschaft für die Zukunft des Bildungsangebotes. Unter dem Motto „Gemeinsam gestalten wir Zukunft, Koblach engagiert sich für Bildung – ein Ort des Lernens“ lieferten die Teilnehmenden umfassende Einblicke, wertvolle Perspektiven und konstruktive Vorschläge, die bei der Entwicklung des Bildungsleitbildes eine bedeutende Rolle spielen werden. Insgesamt 459 Beiträge von 160 Teilnehmern zeugten von dem gemeinsamen Wunsch, die Bildungseinrichtungen zu einem Ort des Lernens und der Entwicklung für alle Altersgruppen zu machen. Die Gemeinde möchten alle Beiträge würdigen und die wichtigsten Erkenntnisse aus der Beteiligung zusammenfassen:

  • Die Gestaltung von großzügigen, gut ausgestatteten Innen- und Außenräumen in Kindergärten und Kindertagesstätten
  • Die Bedeutung kurzer Wege und einer sicheren Infrastruktur, einschließlich der Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Flexible und bezahlbare Betreuungsangebote, die unterschiedlichen Bedürfnissen und Einkommensgruppen gerecht werden
  • Die Herausforderungen und Potenziale der Zusammenführung von Kleinkindbetreuung und Kindergarten
  • Die Notwendigkeit einer behutsamen Einführung der Jüngsten in den Bildungsprozess
  • Vielfältige Spiel- und Lernmöglichkeiten sowie qualifiziertes Personal
  • Die Nutzung bestehender Infrastruktur sowie die Standortwahl für eine optimale Bildungseinrichtung
  • Altersübergreifendes Lernen und Kontakte sowie die Förderung sozialer Interaktionen
  • Konfliktpotenziale und unterschiedliche Bedürfnisse
  • Die Notwendigkeit eines qualitativ hochwertigen Betreuungsangebots und einer professionellen Koordination
  • Vorhandene und ideale Lernorte sowie wertschätzende Kooperation und Kommunikation

Ergebnispräsentation

Diese Erkenntnisse sind von großem Wert und werden wesentlich dazu beitragen, die Bildungslandschaft in Koblach zu verbessern und an die Bedürfnisse der Gemeinde anzupassen. Um die Ergebnisse der Online-Bürgerbeteiligung zu präsentieren und zu ergänzen sowie die nächsten Schritte zu erläutern, wurden die Teilnehmende herzlich zu einer Versammlung am Donnerstag, 18. April 2024 in die DorfMitte eingeladen. Bürgermeister Gerd Hölzl und Kinderbetreuungs-Koordinatorin Daniela Ritter freuten sich über den konstruktiven Austausch zur Zukunft der Koblacher Bildungseinrichtungen. Das Projekt wurde außerdem von Verwaltungsmitarbeitern bei der Langen Nacht der Partizipation am 16. Mai 2024 vorgestellt. Nun gilt es, gemeinsam die Zukunft zu gestalten und daran weiterzuarbeiten, um Koblach zu einem Ort des Lernens weiterzuentwickeln.

Befragungsergebnis „Koblach – Ort des Lernens“

familieplus Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner